Meditation und Yoga

Möchtest du etwas für dein Wohlbefinden tun?
Musst du mit Stress umgehen oder brauchst du mehr Konzentration und Kreativität?
Hier fangen Meditation und Yoga an.

2003_kbh_collage2

Verwende Meditation und Yoga im täglichen Leben, für dein Wohlbefinden – oder auf eine fortgeschrittenere Art, wenn du tiefer gehen willst.
Diese Methoden stehen zu deiner Verfügung – wenn du dich über deine Begrenzungen hinwegsetzen, deine Fähigkeiten entfalten und auf Entdeckungsreise in dir selbst gehen willst.

Meditation und Yoga bestehen aus verschiedenen Techniken und Übungen, die man einzeln und unabhängig voneinander verwenden kann. Jeder Teil ist etwas an sich und kann unabhängig von den anderen Teile verwendet werden, aber wenn du sie kombinierst, verstärkt sich ihre Wirkung.

Die Meditationstechniken und verschiedenen Bereiche des Yoga sind dynamisch. Sie entwickeln sich im Verhältnis zu dem, was du gerade brauchst und zu nutzen bereit bist. Deshalb werden Meditation und Yoga auf unseren Kursen stufenweise unterrichtet.

Die folgenden acht Seiten zeigen verschiedene Teile von Yoga und Meditation. Klicke auf sie hier im Menü links, oder folge den Links am Ende jeder dieser acht Artikel.

>>> Weiter:  Nasenspülung – Neti – u.a.